Qualität ist heute ein fester Bestandteil jeder Unternehmensstrategie. Um Kundenerwartungen zu verstehen, zu erfüllen und zu übertreffen, bedarf es nicht nur des Wunsches nach Qualität, sondern auch der praktischen Umsetzung von Qualitätsprinzipien und -methoden. Der wachsende Konkurrenzdruck in den Sportorganisationen und einem veränderten Freizeitverhalten der Konsumenten erfordern eine dienstleistungsorientierte Angebotsvielfalt der Sportlandschaft.



Geprüfte Servicequalität im Sport

Wir bieten gemeinsam mit der TÜV SÜD Management Service GmbH das Zertifikat »TÜV SÜD geprüfte ServiceQualität«an. Dieses Angebot prüft das Servicemanagement, das hinter der erbrachten Dienstleistungsqualität steht, sowie die Wirkung der erbrachten Leistung auf die Kunden. In mehreren Schritten wird geprüft, inwiefern Servicekultur und Servicezuverlässigkeit gelebt werden, wie mit Kundenfeedback umgegangen wird und welche Maßnahmen zur serviceorientierten Personalentwicklung mit welchem Erfolg ergriffen werden. Ein umfassendes Gutachten zeigt die Potenziale der Prozesse und Ressourcen der Unternehmen sowie die aktuelle Marktlage und liefert wertvolle Informationen, mit denen Servicequalität effektiv und nachhaltig zur Service Exzellenz wird.

 

                                                                                                                                                     

Ihr Nutzen

 
 Nach außen bzw. an Kunden gerichtete Kommunikation:

  • Gäste erhalten auf einen Blick eine Einschätzung über die Servicequalität Ihres Hauses
  • Aktuelle Berechnung der Gesamtnote Ihres Betriebes auf Grundlage von Gästebewertungen durch Befragungen
  • Durch eine neutrale Analyse Ihrer Serviceprozesse unter Berücksichtigung der Kundenerwartung identifizieren wir Verbesserungspotenziale für Ihr Servicemanagementsystem

 Nach innen gerichtete Kommunikation:

  • Das Team und die Mitglieder erhalten ein Feedback zur Servicequalitätsbeurteilung Ihrer Organisation
  • Die Beurteilung schafft Transparenz hinsichtlich der internen Stärken und Optimierungspotenziale  aus Kunden- und Expertensicht mit dem Ziel der ständigen Serviceverbesserung
  • Steigerung der Mitarbeitermotivation durch regelmäßiges Feedback
  • Die Beurteilung kann Teil eines variablen Vergütungssystems für Mitarbeiter sein